Details
Zusatzinformation
Bewertungen

Details

Neu

NEU Natürliche Solution für die Gelenkregeneration:

Arthrovexan bei Arthrose und Gelenkschmerzen

Arthrose ist die weltweit häufigste Gelenkerkrankung. Die Folgen für Betroffene sind:

  • Schmerzen
  • Entzündungen
  • Verformung und Anschwellung
  • Einsteifung der Gelenke
  • Einschränkung der Beweglichkeit

Arthrovexan wird bei Arthrose und Gelenkschmerzen angewendet. Mit Vitaminen, Kräutern, Extrakten, Kollagen und Glucosamin in therapeutisch wirksamer Hochdosierung.

Dank beschleunigter Aufnahmefähigkeit schnellere Wirkung bei der Stärkung der Gelenke und der Linderung von Arthrose-bedingten Gelenkschmerzen.

Auch die Beweglichkeit kann dadurch verbessert werden!

Verschiedene Arten der Arthrose

Arthrose bedeutet vorzeitige Gelenkabnutzung oder Gelenkverschleiß. Es gibt folgende Arten der Arthrose:

  • Kniearthrose
  • Hüftarthrose
  • Schulterarthrose
  • Hand- und Fingerarthrose
  • Sprunggelenkarthrose

Ursachen der Arthrose

Die häufigsten Ursachen der Arthrose sind:

  • Überlastung der Gelenke (z. B. durch Übergewicht)
  • Fehlstellung der Gelenke (z. B. angeboren oder infolge eines Unfalls)
  • Deformierung der Knochen
  • Knochenerkrankungen wie Osteoporose
  • Gelenkentzündung (Arthritis)
  • Verletzung des Gelenks (posttraumatische Arthrose)
  • Nebenwirkungen von Medikamenten
Ursachen und Häufigkeit der Arthrose
50%: Überlastung
30%: Unfall
20%: Angeborene Schwäche

Typische Arthrose-Beschwerden

Die häufigsten Beschwerden durch Arthrose sind:

  • Gelenkschmerzen

  • Entzündungsschübe

  • Verdickung und Verformung (Deformation)

  • beginnende Einsteifung (Gelenksteifigkeit)

  • Anlaufschmerzen (nach dem Schlafen, Ruhen oder langen Sitzen)

  • Gelenkgeräusche (infolge zunehmender Unebenheiten der Knorpeloberfläche)

  • Destabilisierungen der Gelenke

  • Bewegungsschmerzen (z. B. beim Gehen, Aufstehen, Bücken oder Treppensteigen)

  • Einschränkung der Beweglichkeit

  • Schwellungen

  • Schwäche und Taubheit, wenn die Arthrose am Rücken auftritt

  • Muskelrückgang infolge eingeschränkter Bewegungsfreiheit

Gonarthrose
Kniegelenkarthrose
(CC0 1.0 Universal (CC0 1.0))

Diese Beschwerden können Betroffene sowohl bei der Arbeit als auch bei normalen täglichen Aktivitäten stören.

Sie müssen oft täglich Schmerzen ertragen, sind von Medikamenten abhängig und leiden an möglichen Nebenwirkungen.

Zunehmende Beschwerden infolge der Arthrose

Arthrosebeschwerden fangen schrittweise an und verstärken sich immer mehr, wenn nicht richtig behandelt.

Arthrose Beschwerden Stufe 1
Arthrose Stufe 1
Arthrose Beschwerden Stufe 2
Arthrose Stufe 2
Arthrose Beschwerden Stufe 3
Arthrose Stufe 3
Arthrose Beschwerden Stufe 4
Arthrose Stufe 4

1

Nach einer längeren Ruhephase (z. B. am Morgen beim Aufstehen oder nach längerem Sitzen) treten Schmerzen und Steif­heitsgefühl immer stärker auf. Betroffene haben oft das Gefühl, ihre Sehnen seien zu kurz, da sie die Gelenke oft nicht vollständig strecken können.

2

Bei fortschreitender Arthrose werden die Gelenke immer unbeweglicher und steifer. Jede Bewegung des betroffenen Gelenks ist mit (großen) Schmerzen verbunden.

3

Schließlich treten die Arthroseschmerzen sogar im Ruhezustand auf. Auch nachts schmerzen dann die Gelenke und verhindern so das Durchschlafen. Nun werden zusehends alle Gelenkbereiche geschädigt: Knorpel, Knochen, Sehnen und Bänder deformieren immer mehr.

Vorteile der Solution
flüssige Darreichungsform

Arthrovexan ist ein flüssiges Präparat. Die flüssige Darreichungsform hat gegenüber Tabletten und Kapseln folgende Vorteile:

No 1
Studien zufolge nimmt Ihr Körper nur 10 bis 20% der in Tablettenform eingenommenen Wirkstoffe auf. Sie verlieren 80 bis 90% der Wirkstoffe.
No 2
Kapseln bestehen bis zu 80% aus Füllstoffen, Bindungsmitteln, Stabilisatoren und Gelatine. Das sind Substanzen, die Ihre Verdauung belasten können.

Im Gegensatz dazu bieten flüssige Darreichungsformen folgende Vorteile:

1. erhöhte Aufnahme:
Die Aufnahme der Wirkstoffe liegt bei bis zu 95%. Das sind 75 bis 85% mehr als bei Kapseln!
2. schnellere Wirkung:
Wirkstoffe können den Verdauungsvorgang überspringen, werden dadurch nicht unwirksam gemacht und gehen direkt ins Blut.
3. bessere Verträglichkeit:
Arthrovexan enthält keine der in vielen Tabletten und Kapseln enthaltenen Substanzen, die Ihren Magen oder Darm reizen könnten.
4. einfachere Anwendung:
Sie müssen keine Tabletten schlucken.

Alles in allem erzielen Sie dadurch eine deutlich bessere und schnellere Wirkung bei einfacherer Anwendung und maximaler Nutzung der eingenommenen Wirkstoffe.

Erfahrungsberichte

Funktioniert sehr gut

Für mich ist es wichtig dass alles natürlich ist. Ich will nicht noch mehr Chemie in meinem Körper. Dieses Produkt hat mir geholfen. Die Gelenkschmerzen am Morgen sind praktisch weg.

Torsten Koehler, Westernohe
klare Besserung

Flüssig hatte ich jetzt noch nie. Aber es geht und die Wirkung ist gut. Ich habe die Intensivkur gemacht und es hat sich gebessert nach ein paar Tagen vor allem die Schmerzen. Vielen Dank.

Sandra Herz, Hamburg Winterhude
hat geholfen

Hilft mir bei meinen Handgelenks- und Knieproblemen.

Eric Schmid, Burgschwalbach
weniger Schmerzen

Tolles Produkt. Benutze es schon länger. Die Situation mit Gelenkbeschwerden und Schmerzen hat sich erheblich gebessert. War zuerst skeptisch, habe meine Meinung geändert. Durchweg positiv.

Leonie Thalberg, Niebüll
weniger Schmerzen

Da ich keine Medikamente will, habe ich das hier probiert. Mein Problem sind Knie und Hüfte. [...] Ich habe nach 8-10 Tagen eine große Verbesserung festgestellt. Ich bin überrascht von der Wirkung und empfehle es weiter.

Sara Busch, München

Disclaimer: Erfahrungsberichte sind keine Heilversprechen. Ergebnisse können individuell variieren.

Nutzen und Vorzüge von Arthrovexan

hohe Wirkstoffdosierung + maximale Absorption = bessere Wirkung

Therapeutisch wirksame Tagesdosis

Bei vielen im Handel erhältlichen Nahrungsergänzungsmitteln erreichen Sie im Gegensatz zu Arthrovexan nicht die therapeutisch wirksame Tagesdosis (u.a. mindestens 1'500mg Glucosamin pro Tag).

Arthrovexan kann sich unterstützend zum Einsatz bei Arthrose in folgenden Bereichen eignen*:

  • Linderung von Gelenkschmerzen

  • Stärkung und Regeneration des Gelenkknorpels

  • Verbesserung der Beweglichkeit

  • Linderung von Entzündungen

  • Abklingen von Schwellungen

  • Rückgang von Gelenksteifigkeit

  • Verbesserung der Beweglichkeit

  • Bildung von Gelenkflüssigkeit

  • Verlangsamung des Abnutzungsprozesses des Knorpelgewebes

Bei vielen im Handel erhältlichen Nahrungsergänzungsmitteln erreichen Sie im Gegensatz zu Arthrovexan nicht die therapeutisch wirksame Tagesdosis (u.a. mindestens 1'500mg Glucosamin pro Tag).
Wirkstoffkonzentration, Wirkstoffbandbreite, Qualität und Aufnahmefähigkeit von Arthrovexan sind beispielhaft. Sie erreichen damit die für die therapeutische Wirksamkeit bei Arthrose und Gelenkschmerzen notwendige Mindest-Tagesdosis.

Zusammengefasst kann Arthrovexan Sie daher natürlich unterstützen bei der Linderung von Arthrosebeschwerden, sowie bei der Stärkung und Regeneration Ihrer Gelenke von innen.

Warten Sie nicht und starten Sie heute Ihre Arthrovexan Kur

Mit Arthrovexan können Sie wirksam beitragen zur Linderung von Gelenkschmerzen und zur Regeneration Ihrer Gelenke bei Arthrose.

Fühlen Sie sich gesund und wohl mit gestärkten Gelenken. Starten Sie heute.

Es grüßt Sie herzlichst
Ihr vitacore24-Kundendienst

Made in Europe
Hergestellt in Europa
Qualität · Sicherheit · Wirkung

Zusatzinformation

Inhaltsstoffe siehe Etikett
Anwendung

Eine Portion entspricht 15ml. Nehmen Sie eine Portion pro Tag. Wir empfehlen Ihnen, in den ersten 14 Tagen 2 bis 3 Portionen pro Tag. Vor Gebrauch gut schütteln. Benutzen Sie den Deckel als Messbecher.

Sie können bei akutem Bedarf bis zu 3 Portionen am Tag über den Tag verteilt einnehmen.

Packungsinhalt 500ml, entspricht 33 Portionen.
Nachweis Nein
Pflichtangaben

Wie bewahre ich mein Präparat richtig auf?

Bewahren Sie Ihre Präparate bei Raumtemperatur (15-25 ℃), vor Licht geschützt, an einem trockenen Ort und außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Wir empfehlen Ihnen außerdem, den Inhalt Ihrer Präparate im Originalgefäss aufzubewahren. Verschließen Sie das Gefäss nach jedem Gebrauch, um zu verhindern, daß Ihr Präparat über lange Zeit der Luft ausgesetzt ist.

Gibt es Nebenwirkungen?

Für unsere Präparate sind bei bestimmungsgemäßen Gebrauch keine Nebenwirkungen bekannt und keine Gegenanzeigen herausgegeben worden. Wenn Sie wider Erwarten Nebenwirkungen feststellen, setzen Sie die Einnahme Ihres Präparates zunächst aus. Sie können nach 2-3 Tagen, wenn die Nebenwirkungen nicht zu heftig waren, eine erneute Einnahme mit verringerter Einnahmenmenge versuchen. Falls die Nebenwirkungen wieder auftreten oder anfänglich zu heftig aufgetreten sind, sehen Sie von der Einnahme des Präparates ab und informieren Sie nötigenfalls Ihren Arzt oder Apotheker.

Wie nutze ich mein Präparat richtig?

Lesen Sie bitte alle Produktbeilagen sowie Verzehrsempfehlungen und Hinweise auf der Produktpackung zu Ihrer Info bitte sorgfältig durch. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis.

Dies ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine gesunde Ernährung oder ausreichende Bewegung. Wenden Sie sich bei Fragen oder Unsicherheiten zur Anwendung und Wirkungsweise von Nahrungsergänzungen an Ihren Arzt, Apotheker oder Ernährungsberater. Wenn Sie an einer Erkrankung leiden oder vermuten, dass Sie an einer Erkrankung leiden, und / oder wenn Sie sich in medizinischer Behandlung befinden, z. B. indem Sie verschriebene Medikamente zu sich nehmen, sollten Sie sich vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln direkt an Ihren zuständigen Arzt oder Apotheker wenden.

Welche Nutzungsbedinungen gibt es?

Alle Informationen auf dieser Webseite wurden mit Sorgfalt zusammengestellt und überprüft. Dennoch können wir für ihre Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und/oder Qualität keinerlei Verantwortung übernehmen. Diese Angaben dienen der allgemeinen Information und ersetzen keinesfalls medizinischen oder fachlichen Rat. Wenden Sie sich diesbezüglich an Ihren zuständigen Arzt oder Fachmann. Es gelten für diese Informationen die auf unserer Webseite publizierten Nutzungsbedingungen.

Bewertungen

Sehr gut! Kundenmeinung von G. Hecht
Nutzen
Hat mir sehr gut geholfen, einfach in der Anwendung. Die Gelenkschmerzen (Ellbogen und Knie) sind weniger geworden. (Veröffentlicht am 14.05.18)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  • Nutzen: